Mehr Verantwortung, mehr Leistung, mehr Erfolg!
Unser Klient lebt mit seinen Mitarbeitern eine menschliche Unternehmenskultur innerhalb flacher Hierarchien und erreicht in Kombination mit absoluter Begeisterung für Technik, dass seine innovativen und meist kundenspezifischen Zerspanungswerkzeuge weltweit die technische Richtung vorgeben. Kurze Wege und offene Türen sorgen bei dem zu einer mittelständisch geprägten Familien-Gruppe gehörenden Unternehmen für ein Arbeitsklima, in dem ständig neue Produkte entstehen, die seine anspruchsvollen Kunden begeistern. In altersbedingter Nachfolge sucht unser Mandant einen
Werkleiter (m/w/d) / Geschäftsbereichsleiter (m/w/d) Zerspanungswerkzeuge
Bayern - Region Nürnberg

DIE POSITION
  • Leitung und Steuerung einer Business Unit mit Produktion, AV, Konstruktion und Anwendungstechnik / Entwicklung mit >250 Mitarbeitern
  • Permanente Optimierung der Produktionsabläufe und -prozesse durch Lean Management bei gleichzeitig hohen Qualitätsstandards
  • Einführung neuer Fertigungsverfahren, z.B. additive Fertigung, Forcierung der Digitalisierung
  • Laufende Anpassung der Produktpalette durch Entwicklung neuer, innovativer Werkzeuge
  • Persönliche Betreuung von Schlüsselkunden, aktive Beteiligung an der Einführung neuer Produkte im Markt
  • Berichtslinie direkt an die Geschäftsleitung der Firmengruppe
IHR PROFIL
  • Hochschulstudium als Maschinenbau-Ingenieur (m/w/d), idealerweise in Kombination mit einer Ausbildung in einem Metallberuf
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position in der Zerspanungs-Technologie
  • Unbedingt Erfahrung in der disziplinarischen Führung von Mitarbeitern in einem großen Fertigungsbereich
  • Fundiertes Wissen in Produktions-Optimierung, Lean Management, Shopfloor-Management, Digitalisierung etc.
  • Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse z.B. aus der Führung einer Business Unit, eines Geschäftsbereichs oder eines Unternehmens
  • Verhandlungssicheres Englisch, gute MS-Office-Kenntnisse und routinierter Umgang mit einem ERP-System (idealerweise SAP)
  • Souverän auftretende Führungspersönlichkeit mit Hands-On-Mentalität, die kurzfristig agieren kann, ohne übergeordnete Langfristziele aus dem Blick zu verlieren
BEWERBUNG
Konnten wir Sie überzeugen? Wenn Sie an dieser vielseitigen und anspruchsvollen Führungsaufgabe interessiert sind, senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (Lebenslauf, Zeugnisse, Verfügbarkeit, Gehaltsangabe, etc.) bitte ausschließlich per E-Mail unter Angabe der Referenz 19-013 an die mit der Vorauswahl beauftragte Personalberatung PMB Recruiting GmbH. Für erste Auskünfte steht Ihnen dort Herr Dipl.-Ing. Uwe Breidenbach gerne zur Verfügung. Wir sichern Ihrer Bewerbung die notwendige Diskretion und Vertraulichkeit zu.
PMB Recruiting GmbH Personalberatung
Stuttgarter Str. 11Tel.: 07157 / 98952-10
71144 Steinenbronnwww.pmbr.de
Uwe Breidenbachkarriere@pmbr.jobs
Weitere Stellenangebote finden Sie auf unserer Homepage