Unser Mandant ist Komplettanbieter für nichtalkoholische Getränke mit und ohne Kohlensäure. Das Kerngeschäft ist die Produktion von Private Labels für Handelsunternehmen sowie die Lohnabfüllung für Industriepartner. Wir suchen für unseren Mandanten einen
Supply Chain Process Manager (m/w/d)
Niederrhein

DIE POSITION
  • Aufbau und Implementierung verschiedener Lean-Werkzeuge im Bereich Supply Chain
  • Identifizierung von Standardisierungspotentialen logistischer Prozesse
  • Ermittlung der Ist-Situation mit Kennzahlen-und Schwachstellenanalysen (z.B. durch die Moderation von KVP-Workshops & Shopfloor Management)
  • Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen zur Prozessoptimierung der logistischen Wertschöpfungskette in unterschiedlichen Bereichen (Lager, Customer Service, Planung) in Zusammenarbeit mit den Standort- und Kundenverantwortlichen
  • Verantwortlich für die Dokumentation von Arbeitsprozessen im Bereich Supply Chain (Planung, Auftragsannahme, Transport- und Lagerwesen) an 5 Standorten in Deutschland
  • Entwicklung und Durchführung von Trainingsmaßnahmen sowie fachliche Anleitung von Lean Multipliern in den Lägern und der Hauptverwaltung zur Einführung und Umsetzung von Lean-Standards (Kaizen, Wertstromanalyse, 5S)
IHR PROFIL
  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Schwerpunkt Supply Chain Management
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer operativen Supply Chain- oder Lean Management-Rolle
  • Erfahrung in der Implementierung von Lean Management-Standards sowie Methodenkenntnisse in Six Sigma
  • Supply Chain Erfahrung, bevorzugt im FMCG Umfeld
  • Kenntnisse in der Dokumentation und Modellierung von Prozessen
  • Vertieftes Wissen in MS Office und fortgeschrittene SAP-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit Lean Management Methoden und Werkzeugen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeit zum zielgerichteten Austausch mit Mitarbeitern, gewerblichen Führungskräften und dem Management
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu projektbezogener Reisetätigkeit
BEWERBUNG
Wenn Sie sich in der dargestellten Aufgabe wiederfinden, sollten wir dies in einem persönlichen Gespräch vertiefen und die weitere Vorgehensweise besprechen. Zur Gesprächsvorbereitung möchten wir Sie bitten, uns einen Abriss Ihres schulischen und beruflichen Werdegangs zukommen zu lassen - vorab gerne per Mail.
PMB International Straelen
Mühlenstraße 10Tel.: 0 28 34 / 70 38 81
47638 StraelenFax.: 0 28 34 / 70 38 83
Frau Elvira van der Sandee.sande@pmbi.de
Weitere Stellenangebote unter: www.pmbi.de