Unser Mandant ist ein erfolgreicher Hersteller von Feinkostprodukten mit Sitz im Großraum Osnabrück und ist seit 2008 Tochtergesellschaft eines internationalen Agrar- und Lebensmittelkonzerns. Das Unternehmen steht für qualitativ hochwertige Lebensmittel und ist bekannt für seine erstklassigen Produkte unter Marke und Handelsmarke. Zu den Kunden gehören der Lebensmitteleinzelhandel, Großverbraucher, professionelle Anwender sowie die weiterverarbeitende Industrie. Wir suchen für unseren Mandanten eine/n
QS Manager (m/w/d)
Großraum Osnabrück / alternativ Großraum Mannheim

DIE POSITION
  • Als QFS Manager NCE sind Sie für die Lebensmittelsicherheit sowie die Führung und Weiterentwicklung der Mitarbeiter (m/w/d) Ihres Team für ca. 7 Werke verantwortlich.
  • Führung des Bereichs QFS in der Region North & Central Europe mit Verantwortung für die Lebensmittelsicherheit
  • Förderung der Qualitätskultur und der kontinuierlichen Verbesserung an den diversen Standorten
  • Weiterentwicklung und Realisierung des QFS-Managementsystems incl. Überprüfen und Weiterentwicklung von KPIs
  • Leitung des Risikomanagementprozesses
  • QFS-Unterstützung zur Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten (neue Produkte, neue Märkte)
  • Organisation und Durchführung in- und externer Audits
  • Proaktive Identifizierung sowie Kommunikation über Risiken und deren Management in Bezug auf Lebensmittelsicherheit
  • Sie berichten an den Quality & Food Safety Director Europe & Asia und haben eine Dotted Line zum Market Operations Director
IHR PROFIL
  • Hochschulabschluss im Lebensmittelbereich, z.B. Lebensmitteltechnologie bzw. Ernährungswissenschaften
  • Langjährige Berufserfahrung in der Lebensmittelsicherheit eines Unternehmens der Food- oder Pharmaindustrie mit einem high QFS Level
  • Führungserfahrung
  • Gutes Verständnis über Produkt- und Prozessmanagement
  • Umfassende Kenntnisse in Risiko-Analyse, HACCR, IFS, EFISC, GMP
  • Kundenorientierte und unternehmerische Denkweise
BEWERBUNG
Wenn Sie sich in der dargestellten Aufgabe wiederfinden, sollten wir dies in einem persönlichen Gespräch vertiefen und die weitere Vorgehensweise besprechen. Zur Gesprächsvorbereitung möchten wir Sie bitten, uns einen Abriss Ihres schulischen und beruflichen Werdegangs zukommen zu lassen - vorab gerne per Mail.
PMB International Straelen
Mühlenstraße 10Tel.: 0 28 34 / 70 38 81
47638 StraelenFax.: 0 28 34 / 70 38 83
Frau Elvira van der Sandee.sande@pmbi.de
Weitere Stellenangebote unter: www.pmbi.de